Taizé-Gebet

ökumenisch

Versöhnung, Vertrauen, Innehalten
und der Stimme des Herzens folgen.
In allem einen inneren Frieden finden.
Dafür steht Taizé.

Das Taizé-Gebet besteht aus sich wiederholenden, meditativen Gesängen, Texten aus der Bibel, Fürbitten und Momenten der Stille.

Wir laden dich herzlich ein, gemeinsam mit uns zur Ruhe zu kommen, zu singen und wertvolle Momente der Stille im Alltag zu erleben und zu genießen. 
Im Anschluss kannst du gern zum Beisammensein bleiben.
Taizé-Gebet: jeden Donnerstag 19 - 20 Uhr
im Haus der Stille auf dem Campus Westend in Frankfurt.


Die Verantwortllichen sind: studierende der ESG und KHG

flyer
       Taize

Aktuelles

Achtung: Keine Sprechstunde

25.05.17 | Am Donnerstag, 25.5.17, findet wegen dem Feiertag keine Beratung für ausländische Studierende an der Uni statt. mehr...
mehr

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

08.05.17 | Der 8-Wochen-Kurs basiert auf MBSR-Programm von J. Kabat-Zinn. Leider bereits ausgebucht!
mehr

Kalender

01.06.17 Salsa
01.06.17 Zumba
24.05.17 Arabisch
24.05.17 Spanischkurse
24.05.17 Nachtgedanken
24.05.17 Chor-Probe
24.05.17 Pilates
23.05.17 Yoga-Kurs
23.05.17 Meditation


Evangelische Kirche in Hessen und Nassau