DAAD-PAGEL-Programm

Weiterbildungsangebot für Medizinstudierende
aus Afrika, Asien und Lateinamerika

Im Rahmen des DAAD-PAGEL-Programms führt die Universität Heidelberg Seminare durch, die der Ergänzung der universitären Ausbildung sowie der persönlichen und fachlichen Orientierung dienen.

Teilnehmen können Studierende der Humanmedizin an deutschen Hochschulen aus Afrika, Asien und Lateinamerika. Die Seminare finden an Wochenenden statt.

Mehr Infos über Universität Heidelberg

PAGEL Partnerschaften für den Gesundheitssektor in Entwicklungsländern

Kontakt
Anke Nitschke-Edert & Isabela Bernacki
DAAD-PAGEL
Universität Heidelberg
Institut für Public Health
Im Neuenheimer Feld 324
69120 Heidelberg
Tel. 06221 564312 / 06221 567190
info.arztprogramm@uni-heidelberg.de

Aktuelles

Achtung: Keine Sprechstunde

25.05.17 | Am Donnerstag, 25.5.17, findet wegen dem Feiertag keine Beratung für ausländische Studierende an der Uni statt. mehr...
mehr

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

08.05.17 | Der 8-Wochen-Kurs basiert auf MBSR-Programm von J. Kabat-Zinn. Leider bereits ausgebucht!
mehr

Kalender

01.06.17 Salsa
01.06.17 Zumba
24.05.17 Arabisch
24.05.17 Spanischkurse
24.05.17 Nachtgedanken
24.05.17 Chor-Probe
24.05.17 Pilates
23.05.17 Yoga-Kurs
23.05.17 Meditation


Evangelische Kirche in Hessen und Nassau