Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Achtsamkeitsseminar Wintersemester 2010/11

Mindfulness Based Stress Reduction nach Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn

Für wen eignet sich der Kurs?

- hauptsächlich richtet sich der Kurs an Studierende, die Belastungen, Stress und Erschöpfung erleben und darunter leiden
- die familiäre Probleme, Beziehungsschwierigkeiten oder Trennungen erleben
- die chronische oder akute Krankheiten oder Schmerzen haben
- die einen wirksamen Umgang mit Belastungen erlernen möchten

Was ermöglicht der Kurs?

Der Kurs bietet ein systematisches, alltagsbezogenes Training und beinhaltet eine Reihe formaler wie informeller Übungen. Diese Übungen zielen darauf ab, dass die Teilnehmenden
- wieder mit sich selbst in Kontakt kommen
- mehr Bewusstheit, emotionale Stabilität, Konzentration und Präsenz entwickeln
- die Ursachen von Belastungen, ihre persönlichen Stress-Reaktionsmuster und -Symptome erkennen und sich die nötigen Fähigkeiten aneignen, mit den vielfältigen und oft nicht vorhersehbaren Herausforderungen des Lebens angemessen umzugehen
- neue Perspektiven, Erkenntnisse, Wege und Handlungsalternativen entdecken, die es ihnen ermöglichen, ihr Leben langfristig zufriedener, gesünder, entspannter und sinnerfüllter zu gestalten.

MBSR ist ein sehr strukturiertes Programm und unterstützt dabei, das eigene Leben heilsam zu gestalten und erprobte Methoden der Selbsterforschung zu erlernen.

Es bietet sich auch zur Ergänzung zu einer psychotherapeutischen oder medizinischen Behandlung an und wird zunehmend bei psychosomatischen Erkrankungen wie Tinnitus, Herz-Kreislauf-Problemen, Schlaf-sowie Magen-Darm-Störungen, Angst und nervösen Unruhezuständen begleitend eingesetzt.

Das Programm ist in den letzten 30 Jahren bestens erforscht worden, etliche wissenschaftliche Studien bestätigen seine erstaunlich breite Anwendbarkeit und große Effektivität.

Was beinhaltet das MBSR-Programm?

Das Programm beinhaltet
- eine intensive Schulung der eigenen Achtsamkeit, Präsenz und Selbstwahrnehmung Moment für Moment durch formale Achtsamkeitsübungen wie Body-Scan, Meditation und Yoga sowie durch Übungen im Alltag
- die Vermittlung von Wissen über Stress zur Bewusstwerdung persönlicher Stressmuster sowie Anregungen zur Entwicklung eines heilsamen Umgangs mit Belastungen
- das Erlernen eines konstruktiven Umgangs mit schwierigen Emotionen
- Anregungen und Reflexionen zu einem heilsamen Kommunikationsverhalten - die Entwicklung einer bewussten, fürsorglichen und gesundheitsfördernden inneren Haltung und Lebensführung
- Anleitung zur Gestaltung der konkreten Übungspraxis und deren Integration in den Alltag.

Wie verläuft der Kurs?

- Es findet ein Vorgespräch über die Inhalte des MBSR und über persönliche Anliegen statt.
- 8Abende (je 21/2Stunden)
- ein Übungstag in Stille ( 7 Stunden)

Aktuelles

Achtung: Keine Sprechstunde

29.06.17 | Am Donnerstag, 29.6.17, findet vormittags keine Beratung für ausländische Studierende an der Uni statt. mehr...
mehr

Sommerkonzert

09.06.17 | ESG-Chor mit Studierenden der Musikhochschule
am 21.6.2017 Beginn: 19.00 Uhr
mehr...
mehr

Kalender

08.08.17 Ferienkurs Yoga
20.07.17 Indien-AK
19.07.17 Nachtgedanken
13.07.17 Salsa
13.07.17 Zumba
13.07.17 Sommerkonzert
10.07.17 Meditation


Evangelische Kirche in Hessen und Nassau